Terminvorschau

19
Aug
BRÖMSERBURG Rüdesheim, Rheinstr. 2
Seit 66 Jahren, davon 56 Jahre in Trio Besetzung ist Bernd Hans Gietz (*1936) musikalisch...

20
Aug
BRÖMSERBURG Rüdesheim, Rheinstr. 2
feat. Jill Gaylord (voc.) und Thomas Bachmann (sax)

04
Sep
BRÖMSERBURG Rüdesheim, Rheinstr. 2
Funky Organ Grooves, feat. Dieter Guntermann (sax)

05
Sep
BRÖMSERBURG Rüdesheim, Rheinstr. 2
Einmal mehr zeigt Peter Petrel, „Urgestein“ der Hamburger Jazz-Szene, dass...

10
Sep
Weingut Hamm, Hauptstr. 60, Winkel
Naomi Kraft - Gesang & Stefan Varga - Gitarre

  • Home

Sommer 2021

Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde des Jazzclub Rheingau,

der Sommer naht endlich mit großen Schritten und im Moment stehen alle Zeichen auf Entspannung und Hoffnung.

Auch wir sind vorsichtig optimistisch und planen, welche Konzerte und sonstige Veranstaltungen wir anbieten können. Für Spätsommer und Herbst sind schon die ersten Termine in Arbeit. Wir freuen uns schon sehr darauf. Sobald die Planungen abgeschlossen sind, werden wir Euch per Mitgliederpost, Homepage und Presse informieren.

Die Jazzwoche ist im bekannten Format auch in diesem Jahr für uns als kleiner Verein nicht sicher durchführbar. Der hohe Organisationsaufwand und Personalbedarf und die deutlich zu geringen Einnahmen bei reduzierter Gästezahl lassen das nicht zu.

Bei Einzelveranstaltungen haben wir mehr Möglichkeiten und darauf konzentrieren wir uns jetzt !

Bis bald, viele swingende Grüße,

Volker, Moni und Harald – Euer Vorstand

Sponsoren

Jazzclub Rheingau auf Facebook

Facebook

Jazznews

Jazz thing & Blue Rhythm

03. August 2021

  • Matthieu Mazué Trio – Cortex
    Im Kortex werden die Erinnerungen gespeichert, also Informationen. Aber auch alle zielgerichteten Handlungen …
  • Rez Abbasi – Django-Shift
    Legenden wie Django Reinhardt widerfährt selten ein wirklich neuer Umgang mit ihrer musikalischen Hinterlassenschaft. Nun bereitet der pakistanisch-amerikanische Gitarrist Rez Abbasi Material des 1953 verstorbenen Franzosen mutig für die Jetztzeit auf und wird damit sicher tüchtig polarisieren. Die Traditionalisten unter Reinhardts Jüngern wird die Aufnahme, die auf einem Auftrag des kalifornischen Django Festivals Freight & […]
  • Jimi Tenor – Aulos
    Seit seinen Anfängen in den frühen 1990ern bewegte sich der finnische Multiinstrumentalist aus den dunklen Ecken eines Industrial-Techno heraus, um sich nach und nach immer wieder anders zu erfinden, bis er schließlich bei seinem ganz eigenen heiteren, verspielt bunten afrikanisch inspirierten Kosmic-Groove ankam. Sein zweites Album für Philophon nennt Tenor nach einem antiken griechischen Holzblasinstrument, […]
  • Jazz und Anderes im Fernsehen
    Konzerte, Dokumentationen, Porträts und Magazine
  • Jazz und Anderes im Radio
    Features und Konzertmitschnitte aus Jazz, World Music, Neuer Musik u.a.