2002

Jazzwoche 2002

20.07.: "Blue Moon Six" - ein Sextett mit hochkarätiger Besetzung rund um Rainer "Semmel" Brothuhn konnten am Samstagabend im Weingut Hamm in Winkel mit sehr viel Spielfreude überzeugen.

iks21a
iks21b
IM000466
IM000467
IM000468
IM000469
IM000470
IM000471
IM000472
IM000473
IM000474
IM000475
IM000476
IM000477
IM000478
IM000479
01/16 
start stop bwd fwd


 

Jam-Session:

Die alljährliche Jamsession führte diesmal bekannte Jazzer wie Chris Hopkins (p), John Defferary (ts), Siggi Gerhard (cl), Herbert Christ (tp) und nicht zuletzt Edu Jung (b) zusammen. Gegenseitig pushten sie sich zu Höchstleistungen auf. Ein begeistertes Publikum dankte es ihnen.

IM000001
Im000002
IM000003
IM000004
IM000005
IM000006
1/6 
start stop bwd fwd

 

Hazy Osterwald und Engelbert Wrobel:

23.07.: Hazy Osterwald war der Star an diesem Sommerabend im Weingut Geromont in Winkel. Bis auf den letzten Platz waren Hof und Hallen gefüllt. Engelbert Wrobel's Swing Society, die schon einige Jahre mit dem Altmeister aus der Schweiz zusammenarbeiten, brachten Stücke von Benny Goodman sowie auch Osterwald's Swing-Klassiker zu Gehör.

IM000001
IM000002
IM000003
IM000004
IM000005
IM000006
IM000007
IM000008
IM000009
IM000010
IM000011
IM000012
IM000013
IM000014
01/14 
start stop bwd fwd

 

IKS-Bigband:

Die Bilder zeigen die IKS-Bigband auf der Bühne des Oestricher Lenchenfestes. Mit Stücken von Basie, Ellington, Kenton, Mulligan und anderen ließen sie die Herzen der Freunde des Bigbandjazz höher schlagen. 

IKS-Bigband in Mittelheim

IKS-Bigband

 

Boogaloo Kings:

28.07.: Einen würdigen Abschluß fand die diejährige Jazzwoche mit den BOOGALOO KINGS. 

boogaloo
IM000001
IM000002
IM000003
IM000004
IM000005
IM000008
IM000009
1/8 
start stop bwd fwd